Ads
Unterhaltung

‚Andor‘ Folge 2: 5 Ostereier, die Sie vielleicht verpasst haben

Ads

Andor ist kein Krieg der Sterne Serie voller Fanservice, aber es gibt kleine Details, für die Fans die Augen offen halten können. Die ersten drei Folgen haben mehrere Ostereier, die sowohl Gelegenheits- als auch Hardcore-Fans zu schätzen wissen. Folge 2 von Andor hatte viele Ostereier, die selbst die aufmerksamsten Zuschauer vielleicht übersehen haben.

Hier sind 5 Ostereier in „Andor“ Folge 2, die Sie vielleicht verpasst haben

Diego Luna besucht die D23 Expo, um über Andor zu sprechen
Diego Luna | Jesse Grant/Getty Images für Disney

Bantha-Puppe

In Folge 2 von Andor, Cassian Andors (Diego Luna) Adoptivmutter, Maarva (Fiona Shaw), besucht Cassians Zimmer und findet eine Bantha-Puppe. Viele Krieg der Sterne Fans werden diese Puppe sofort erkennen, da Bantha-Kreaturen schon oft gesehen wurden Krieg der Sterne. Banthas sind große Kreaturen, die von den Tusken-Räubern auf Tatooine als Transportmittel und Nahrung verwendet werden.

Clone Wars-Schiffe

Als die Firmenagenten von Pre-Mor in Episode 2 nach Ferrix kommen, um nach Cassian zu suchen, fliegen sie in Schiffen, die den Kanonenschiffen der Republik, die von der Galaktischen Republik eingesetzt werden, auffallend ähnlich sehen Episode II – Angriff der Klonkrieger. Es gibt ein paar optische Unterschiede zwischen diesen Schiffen, aber die Ähnlichkeiten in den Modellen sind auffällig.

Andor findet danach statt Episode III – Die Rache der Sith, und in diesen ersten drei Folgen gibt es mehrere Anspielungen auf die Klonkriege. Episode 1 enthielt eine Overhead-Aufnahme eines Y-Wing-Bombers und anderer Kriegsschiffe in einer Werft. Während das Imperium versucht, einen Großteil der von der Klonarmee verwendeten Ausrüstung zu entfernen, wäre es für eine private Militärfirma sinnvoll, einige der überschüssigen Waffen und Schiffe zu kaufen.

Café

In Folge 2 wacht Bix (Adria Ajorna) in Timms (James McArdle) Haus auf und bittet um ein „Café“. Fans können abholen, dass dies der Fall ist Krieg der Sterne Welt-Version von Kaffee, aber es ist das erste Mal, dass es jemals in einer Fernsehsendung oder einem Film erwähnt wurde. Laut Fansideed wurde das Wort „Café“ erstmals 1996 in „Peter M. Schweighofers Kurzgeschichte ‚Hasty Exit‘“ verwendet, und die erste Verwendung des Begriffs im Kanon war in John Jackson Millers Roman von 2014 Ein neuer Tagesanbruch.“

Symbol der Rebellenallianz?

“ src=“https://www.youtube.com/embed/r8M6bn2GGSw?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Dies ist eher fragwürdig, da es nur ein Zufall sein könnte, aber es ist erwähnenswert. Wenn Timm Andor an einer Sendestation ausspioniert, hat das Festzelt über der Station ein rotes Symbol, das dem der Rebellenallianz ähnelt. Obwohl es noch keinen Sinn machen würde, dass das Symbol erscheint, weil die Rebellenallianz noch nicht vollständig gebildet wurde, könnte es ein Vorbote dafür sein, dass Andor sich schließlich der Rebellion anschließt.

Luthers Schiff

In Folge 2 von Andor, den Zuschauern wird Luthen (Stellan Skarsgard) vorgestellt. Luthen ist Bix‘ Kontaktperson, die sie Cassian immer wieder sagte, sie solle sich treffen. Als Luthen ankommt, fliegt er auf einem Schiff namens Fonder. Während ein Fonder nicht gesehen wurde Krieg der Sterne früher, Fans können es von erkennen Star Wars-Battlefront 2. Dies ist sein erster Auftritt außerhalb eines Videospiels.

Die ersten drei Folgen von Andor streamen auf Disney+.

VERBINDUNG: „Andor“: Warum Diego Luna sagt, der Titel der Disney+ Show sei „ziemlich unfair“

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"