Gesundheit

An welchem ​​Tag und zu welcher Uhrzeit erscheint „The Peripheral“? Und alles, was Sie sonst noch wissen müssen

Ads

Sind Sie ein Science-Fiction-Fan? Dann ist diese Sendung genau das Richtige für Sie. Chloe Grace Moretz, die Schauspielerin, die letztes Jahr in „Tom & Jerry“ mitspielte, wird in Amazon Primes kommendem Science-Fiction-Projekt „The Peripheral“ mitspielen. Die Serie basiert auf einem gleichnamigen Science-Fiction-Thriller von William Gibson aus dem Jahr 2014.

ANZEIGE

Scott Smith fungiert als ausführender Produzent und Schöpfer, während die Serie von Amazon produziert wird. Neben Smith fungieren die „Westworld“-Schöpfer Jonathan Nolan und Lisa Joy zusammen mit Athena Wickham, Steve Hoban und Vincenzo Natali als ausführende Produzenten. Die Amazon-Show wird einstündige Folgen haben und wurde von Kilter Films über Amazon Studios entwickelt. Ein weiteres großes Banner, das mit dem Projekt verbunden ist, ist Warner Bros. Television, das auch als Produzent beteiligt ist. Es ist bekannt, dass Smith die Serie erstellen und gleichzeitig als Showrunner und ausführender Produzent fungieren würde. Am 30. März 2021 trat Greg Plageman jedoch als ausführender Produzent der Serie bei und ersetzte Smith als Showrunner. Die gute Nachricht für die Fans ist, dass eine zweite Staffel aktiv entwickelt wird.

ANZEIGE

WEITERLESEN

‚LOTR: The Rings of Power‘ auf Amazon Prime: Schöpfer lassen Hinweise auf Saurons Geschichte in der kommenden Staffel 2 fallen

„The English“ bei Amazon Prime Video: An welchem ​​Tag und zu welcher Uhrzeit wird das Western-Drama veröffentlicht? Und alles, was Sie wissen müssen

ANZEIGE

Wann erscheint „The Peripheral“?

„The Peripheral“ soll am 21. Oktober 2022 erscheinen.

Wie kann ich „The Peripheral“ ansehen?

Sie können die Science-Fiction-Serie nach der Veröffentlichung auf Amazon Prime streamen.

Wer spielt in „The Peripheral“?

Chloe Grace Moretz wird in der Amazon Prime-Serie als Flynne Fisher auftreten. Moretz spielte auch in Tim Burtons Horrorkomödie „Dark Shadows“ (2012), der satirischen Sitcom „30 Rock“ (2011–2013) und porträtierte Carrie White in dem übernatürlichen Horrorfilm „Carrie“ (2013). 2014 spielte Moretz in dem preisgekrönten Filmdrama «Clouds of Sils Maria» (2014) und in der Filmkomödie «Neighbors 2: Sorority Rising» (2016) mit. Neben dem ‚Tom & Jerry‘-Star wird die Serie auch Chris Coy, Louis Herthum, Miles Barrow und Austin Rising haben.

ANZEIGE

Worum geht es in „The Peripheral“?

„The Peripheral“ folgt Flynne Fisher, einer Frau mit einem aussichtslosen Job, die nachts Videospiele für reiche Leute spielt, um etwas zusätzliches Geld zu verdienen. Eines Nachts setzt Flynne jedoch ihr Headset auf und findet sich in einem futuristischen England wieder, und sie erkennt bald, dass dies keine virtuelle Realität ist, sondern London, 70 Jahre in der Zukunft. Und jetzt, wo sie es entdeckt hat, bedeutet es Gefahr.

ANZEIGE

Obwohl die offizielle Zusammenfassung des Films lautet: „Eine Frau spielt in der Zukunft, in der die Technologie die Gesellschaft auf subtile Weise verändert hat, und entdeckt eine geheime Verbindung zu einer alternativen Realität sowie einer eigenen dunklen Zukunft.“

Worum geht es in „The Peripheral“?

Laut Entertainment Weekly hat Claire Moretz mehr über ihren Charakter in der kommenden Amazon-Serie ausgearbeitet. Sie sagte: „Sie bedient tatsächlich einen Roboterkörper im Jahr 2100“, teilte Moretz mit. „Und hoffentlich kann sie das, was sie aus der Zukunft herausfindet, als kleinen Fahrplan verwenden, um den drohenden Untergang abzumildern [that’s] auf ihre Gegenwart zusteuern.“

ANZEIGE

Laut Dailymail hatte Chloe Grace Moretz am Samstag während der New York Comic Con einen Werbeauftritt für die kommende Serie „The Peripheral“ und strahlte übers ganze Gesicht, als sie über ihre neue Show sprach.

ANZEIGE

Chloë Grace Moretz spricht auf der Bühne bei Prime Video Presents: The Peripheral während der New York Comic Con 2022 am 08. Oktober 2022 in New York City.
Chloë Grace Moretz spricht auf der Bühne bei Prime Video Presents: ‚The Peripheral‘ während der New York Comic Con 2022 am 8. Oktober 2022 in New York City (Bryan Bedder/Getty Images für ReedPop)

Anhänger

Unten könnt ihr euch den Trailer zu „The Peripheral“ ansehen.


ANZEIGE


Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"