Ads
Nachrichten

Amy Pieters: Beim Training hatte ich einen schlimmen Sturz! Ein Weltmeister im Bahnradsport liegt im Koma.

Ads

Amy Pieters, Weltmeisterin im Bahnradsport aus den Niederlanden, hatte einen schweren Trainingssturz. Sie wurde sofort operiert und liegt derzeit im medizinisch bedingten Koma. So geht es der 30-Jährigen.

Bahnrad-Weltmeisterin Amy Pieters liegt nach einem schweren Sturz im medizinisch bedingten Koma.

Vincent Jannink | Bildnachweis: picture alliance / dpa / ANP

Amy Pieters, Bahnrad-Weltmeisterin, stürzte kurz vor Weihnachten beim Training. Der 30-Jährige befand sich in einem kritischen Zustand. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht und sofort operiert. Sie befindet sich jetzt in einem herbeigeführten Koma.

Amy Pieters liegt nach einem schweren Trainingsunfall im medizinisch bedingten Koma.

Der 30-Jährige wurde nach einer Operation nach Angaben des niederländischen Radsportverbandes am Freitag in eine künstliche Koma gesteckt. Am Donnerstagnachmittag in Alicante, Spanien, war Pieters in einen Autounfall verwickelt, der ihn mit einer Kopfverletzung zurückließ. Weitere Informationen über ihren Gesundheitszustand konnten dem Bericht zufolge erst nach dem Aufwachvorgang gegeben werden. Der Vorfall ereignete sich während eines Straßentrainings für das Eisenbahn-Nationalteam nach Angaben des Vereins. „Wir sind derzeit nicht in der Lage, weitere Informationen über den Unfall zu geben und bitten alle, die Privatsphäre der Beteiligten zu respektieren“, erklärte der Verband. „Im Moment sind unsere Herzen bei Amy und ihrer Familie.“

Pieters und Kirsten Wild haben in den letzten Jahren dreimal den Weltmeistertitel im Zweier-Mannschaftsfahren gewonnen, zuletzt vor zwei Monaten in Roubaix, Frankreich. Sie beendeten vierte und fünfte jeweils bei den Olympischen Spielen in Tokio.

Schlaganfall! ist ein Buch, das Sie auch lesen sollten. In einer Klinik stirbt ein beliebter Seifenstar im Koma.

Sie haben bereits einen Facebook- und YouTube-Account? Aktuelle News, Videos, tolle Gewinnspiele und ein direkter Draht zur Redaktion gibt es hier.

buа / news.de

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"