Ads
Unterhaltung

„American Idol“: Noah Thompson enthüllt, dass er während seines „besten Auftritts aller Zeiten“ starke Halsschmerzen hatte

Ads

amerikanisches Idol Die Richter Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan waren von Noah Thompsons Auftritten am Sonntag, dem 8. Mai, völlig überwältigt. Für Noah war die Erfahrung jedoch ziemlich schmerzhaft. In einem kürzlich geführten Interview sprach der Sänger über positive Tests auf COVID-19 und enthüllte, dass seine Kehle nicht in der besten Verfassung war. Trotzdem musste die Show weitergehen. Hier ist, was Noah sagte.

Noah Thompson tritt in „American Idol“ von seinem Hotelzimmer aus auf. | Raymond Liu/ABC

Noah Thompson und Fritz Hager wurden vor „American Idol“ am Sonntag, dem 8. Mai, positiv auf COVID-19 getestet

Zu Beginn der Sonntagsfolge amerikanisches Idol Gastgeber Ryan Seacrest gab bekannt, dass Noah und Fritz Hager beide positiv auf COVID-19 getestet wurden. Sie planten jedoch immer noch, zusammen mit den anderen Top-7-Teilnehmern sicher aufzutreten. In Fritz ‚Fall bedeutete dies, dass Probenaufnahmen ausgestrahlt wurden, bevor er sein Testergebnis erhielt. Währenddessen sang Noah aus der Ferne von seinem Hotelzimmer aus.

Die Nacht hatte zwei Themen – TikTok und Muttertags-Widmungen – also wählte jeder Künstler zwei Songs für die Aufführung aus. Noah sang zuerst „Painted Blue“ von Sunday Best, begleitet von seiner Gitarre, und spielte später Fleetwood Macs „Landslide“. Seine Stimme klang wegen seiner Krankheit etwas kratziger, aber die Richter schienen das zu lieben. Sie sagten sogar, Noah habe seine besten Leistungen der Saison geliefert.

„Ich denke, das Adrenalin hat übernommen, Noah, und ich denke, du musstest dich ergeben und einfach sagen: ‚Ich werde einfach mein Bestes geben.‘ Und du hast heute Abend das Beste gegeben, was du je getan hast“, sagte Katy.

Luke fragte, wie sich Noah fühle, und der 19-jährige Darsteller blieb positiv.

„Es ist scheiße“, sagte er. „Aber ich überstehe das.“

Noah Thompson gab zu, dass seine Kehle ihn während seiner Top-7-Auftritte „umbrachte“.

“ src=“https://www.youtube.com/embed/_gNLYfKQ9nQ?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Nach der Show teilte Noah mit, wie er sich während seiner Auftritte wirklich fühlte. Im Gespräch mit People enthüllte der gebürtige Kentucky, dass er am Sonntagmorgen mit den schlimmsten Halsschmerzen aufgewacht war, die er je erlebt hatte.

„Es hat mich umgebracht“, erklärte Noah. „Ich habe nur versucht, es durchzustehen. Ich kann ehrlich gesagt nicht glauben, dass ich es durchgehalten habe, weil es so weh getan hat. Ich hatte solche Probleme damit. Ich bin nur froh, dass es geklappt hat.“

Auch Frtiz, der zwei Originalsongs „Ocean“ und „All My Friends“ sang, war bei seinen Auftritten nicht beschwerdefrei. Er enthüllte, dass sein Hals während der Proben wund wurde, was ihn extrem nervös machte.

„Sie haben meine Proben gefilmt, bevor ich mein positives Ergebnis zurückerhalten hatte, und meine Kehle wurde zu diesem Zeitpunkt schon irgendwie komisch“, sagte der ehemalige Wachmann. „Es hat etwas an sich, mit diesem Publikum in diesem Studio zu sein, das die Performance wirklich steigert. Und ich war wirklich, wirklich nervös. Gegen die anderen Teilnehmer im Raum anzutreten … es ist so entmutigend, mein Schicksal gestern für mich besiegelt zu haben und dann nur darauf zu warten, wie es sich entwickelt.“

Lionel Richie sagte, Situationen wie diese bereiten die ‚American Idol‘-Kandidaten auf eine Karriere in der Musik vor

So unbequem sich Noah und Fritz auch gefühlt haben mögen, ihre Auftritte dienten als spontaner Einblick in das Leben in einer Musikkarriere, sagte Lionel Richie. Der 72-jährige Soulsänger erzählte People, dass Noah und Fritz bewiesen haben, dass sie überleben können.

„In einem Konzert sind 50.000 Leute. Dein Hals tut weh. Sie haben eine Erkältung, wie Sie sie noch nie erlebt haben. Und du sagst: ‚Du bist dran.‘ Das haben wir schon so oft gemacht“, sagte Lionel. „Mit anderen Worten, sie werden für den Rest ihrer Karriere jedes Mal krank und müde und erschöpft sein. Aber sie haben Karriere. Wir bauen damit nicht nur Sänger. Das sind Spezialeinheiten.“

amerikanisches Idol Fans können sowohl Noah Thompson als auch Fritz Hager unter den Top 5 auftreten sehen – vorausgesetzt, sie sind bei guter Gesundheit – nächsten Sonntag, den 15. Mai, um 20 Uhr ET auf ABC. Bleiben Sie am Showbiz Cheat Sheet dran, um weitere Updates zu erhalten.

VERBINDUNG: Warum brauchte „American Idol“-Star David Archuleta eine Stimmoperation?

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"