Ads
Unterhaltung

Alles, was Kim Kardashian und ihre Familie über „The Kardashians“ über Pete Davidson gesagt haben

Ads

Schüchtern spielen! Kim Kardashian hat sich möglicherweise über ihre Romanze mit geöffnet Peter Davidson an Die Kardashiansaber der Reality-Star hält einige Details noch geheim.

Während einer Episode der Hulu-Reality-Serie im Juni 2022 wich Kim einer Frage aus, ob sie in Pete verliebt sei. „Ich weiß nicht, ob dich das etwas angeht“, neckte sie, bevor sie in die Kamera lächelte.

Die Gründerin von Skims stellte fest, dass die Komikerin eine besondere Präsenz in ihrem Leben hatte. „Pete ist so ein guter Mensch. Ich kann es nicht einmal erklären. Er hat einfach das beste Herz und denkt immer an die kleinen Dinge“, erklärte Kim, bevor er über die „süßesten, kleinsten Dinge“ schwärmte, die er ihr geschenkt hatte.

Das Paar löste ursprünglich Liebesgerüchte aus, nachdem sie zusammengearbeitet hatten Samstagabend live im Oktober 2021. Das Paar wurde später an mehreren Terminen gesichtet, bevor sie in Palm Springs, Kalifornien, Händchen haltend fotografiert wurden, was ihren Status bestätigte.

Nachdem die PDA-Bilder aufgetaucht waren, teilte eine Quelle exklusiv mit Uns wöchentlich dass Kim und Pete „ernst“ miteinander umgingen und hinzufügten: „Die Dinge sind definitiv schnell eskaliert, aber auf eine gesunde, unterhaltsame Art und Weise. Im Moment genießen sie einfach ihre gemeinsame Zeit und sehen, wohin sich die Dinge entwickeln.“

Die Romanze des Reality-Stars mit dem Lernen Sie Süß kennen Schauspieler war ihre erste öffentliche Beziehung, nachdem sie die Scheidung eingereicht hatte Kanye West im Februar 2021. Das Duo, das die Kinder North, Saint, Chicago und Psalm teilt, war vor ihrer Trennung sechs Jahre verheiratet.

Nach der großen Lebensveränderung öffnete Kim ihre Vorfreude auf das nächste Kapitel ihres Lebens. „So lange habe ich das getan, was anderen Menschen Freude bereitet. Und ich denke, in den letzten zwei Jahren habe ich beschlossen, mich selbst glücklich zu machen“, sagte sie Mode für ihre Titelgeschichte vom März 2022. „Und das fühlt sich richtig gut an. Und selbst wenn das zu Veränderungen geführt und meine Scheidung verursacht hat, denke ich, dass es wichtig ist, ehrlich zu sich selbst zu sein, was einen wirklich glücklich macht. Ich habe mich selbst gewählt. Ich denke, es ist in Ordnung, dich zu wählen.“

Einen Monat später eröffnete Kim ihre Entscheidung, ihre Bindung zu Pete zurückhaltender zu halten. „Ich denke, dass ich bestimmte Aspekte meiner Beziehung zu Pete ein bisschen mehr an meinem Herzen halte“, sagte der Egoistisch Autor erzählt Hoda Kotb in einer Folge des Podcasts „Making Space“ im April 2022. „Es fühlt sich gut an, nur zu wissen, dass wir diese Verbindung haben und wir unsere kleine Blase einer Beziehungswelt haben, in der wir nicht viel leben der Leute wissen davon.“

Der Trailer zu Staffel 2 von Die Kardashians deutete an, dass Fans in den neuen Folgen möglicherweise mehr von Davidson sehen werden, aber im August 2022, Kim und die König von Staten Island Star hat aufgehört. „Sie haben sich einvernehmlich getrennt“, sagte ein Insider Uns wöchentlich damals.

Scrollen Sie nach unten für alles, was Kim und ihre Familie über ihre Beziehung zu Pete gesagt haben:

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"