Ads
Unterhaltung

Alec Baldwin verkauft das langjährige Hamptons-Haus für das 10-fache dessen, was er dafür bezahlt hat

Ads

Alec Baldwin nimmt eine weitere große Veränderung in seinem Privatleben vor, nachdem er seinen langjährigen Rückzugsort in den Hamptons über 25 Jahre nach seinem Kauf für 29 Millionen US-Dollar gelistet hat.

MEHR: Alec Baldwin teilt seine Aufregung, als er um zwei plötzliche Todesfälle trauert

Der Schauspieler kaufte 1995 zusammen mit Kim Basinger das 10 Hektar große Anwesen in Amangansett. Es stammt aus dem 18. Jahrhundert, und Alec ließ es restaurieren und so erhalten, wie es 1756 war, während er moderne Ergänzungen wie ein Kino und Wein hinzufügte Verkostungsraum.

Player wird geladen…

UHR: Alec Baldwin spaltet die Fans mit einer umstrittenen Ankündigung

Das 10.000 Quadratmeter große Haus verfügt über vier Schlafzimmer, fünf Badezimmer und zwei Gästetoiletten. Darüber hinaus gibt es eine „große Wohnküche, ein Esszimmer, ein Kino, einen Weinproberaum und eine private holzgetäfelte Bibliothek“.

MEHR: Wie Hilaria Baldwin das ungeborene Kind nach einer früheren Leihmutterschaft überwacht

Der Außenbereich verfügt über einen 625 Quadratmeter großen Pavillon mit Kamin und Pool und Spa sowie einen eingezäunten Gemüsegarten, während Alec auch die Baugenehmigung hat, dem Grundstück eine 1.200 Quadratmeter große Erweiterung hinzuzufügen, um ein Arbeitszimmer im zweiten Stock hinzuzufügen und ein Schlafzimmer mit Bad und überdachtem Balkon.

Alec Baldwins Haus in Hamptons ist für 29 Millionen Dollar auf dem Markt

Alec und seine Frau Hilaria hatten 2016 in einem Interview mit Elle Décor die Türen zu ihrem Haus geöffnet, wo es als „dringend benötigte Flucht aus der Stadt“ beschrieben wurde.

STORY: Im New Yorker Stadthaus von Kelly Ripa und Mark Consuelos

Das Paar hat jedoch kürzlich einen weiteren Landsitz in Vermont gekauft, sodass sie wahrscheinlich weniger Zeit in ihrem Haus in Hamptons verbringen können. Ihr neues Anwesen hat 55,3 Hektar Land und verfügt über ein vollständig restauriertes antikes Bauernhaus mit drei Schlafzimmern, drei Badezimmern und einer Sauna sowie ein Gästehaus mit vier Schlafzimmern und eine rote Milchscheune.

Alec und Hilaria erwarten ihr siebtes Kind

Alec und Hilaria verbringen die meiste Zeit in ihrem geräumigen Penthouse im New Yorker Greenwich Village, das sie für mehr als 16 Millionen Dollar gekauft haben. Sie werden jedoch zweifellos daran interessiert sein, später in diesem Jahr mehr Zeit abseits der Öffentlichkeit auf ihrem ländlichen Rückzugsort zu verbringen, wenn Hilaria das siebte Kind des Paares willkommen heißen wird.

Wie diese Geschichte? Melden Sie sich bei unserem HALLO! E-Mail-Newsletter, um weitere Geschichten wie diese direkt in Ihren Posteingang zu bekommen.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"