Ads
Unterhaltung

„90-Tage-Verlobter“: Kobe bricht in Tränen aus, als er seinen Sohn Koban zum ersten Mal trifft

Ads

In der Vorschau auf das Kommende 90 Tage Verlobter In Staffel 9 trifft Kobe endlich zum ersten Mal auf seinen Sohn Koban. Das erste Mal, dass Vater in diesem herzerwärmenden Clip in Tränen ausbricht, nachdem er seinen Sohn zum ersten Mal gesehen hat.

Kobe, ’90 Tage Verlobter‘ Staffel 9 | TLC

Kobe freut sich darauf, seinen Sohn Koban kennenzulernen

Endlich sind Emily und Kobe nach über zwei Jahren Trennung wieder zusammen. Es ist Kobes erster Tag in den Vereinigten Staaten und er ist mehr als gespannt darauf, seinen Sohn Koban zum ersten Mal im wirklichen Leben zu treffen.

Nachdem er vom Flughafen abgeholt wurde, sagt Kobe zu Emily: „Ich kann nicht wirklich glauben, dass das so passiert.“

“ src=“https://www.youtube.com/embed/G9j8Cnp8JN8?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Emily sagt: „Ich kann nicht glauben, dass es schon zwei Jahre her sind.“ Kobe freut sich darauf, nach diesen zwei schwierigen Jahren mit seiner Verlobten zusammen zu sein. Am meisten freut er sich jedoch darauf, seinen Sohn zum ersten Mal zu treffen. Er sagt den Kameras: „Ich werde endlich meinen Sohn Koban kennenlernen, worauf ich mich seit über zwei Jahren freue.“

Als Emily ihm sagt, dass sie eine Verabredung haben möchte, bevor er Koban trifft, ist er nicht begeistert. Er sagt den Kameras: „Wie ist das möglich? Ich habe das Gefühl, dass sie egoistisch ist.“

Nachdem er jedoch gesehen hatte, wie sehr Emily in ihrer ersten Nacht Zeit für sich allein haben wollte, stimmte er einer Verabredung zu. Dann würden sie sich am nächsten Tag mit Koban treffen.

Kobe trifft ihn und Emilys Sohn zum ersten Mal

In der Vorschau auf die kommende Folge vom 8. Mai 90 Tage Verlobter Staffel 9 (via ET), Kobe kann nach all dieser Zeit endlich seinen Sohn treffen. Er sagt: „Das ist ein Moment, für den ich lebe. Ich habe ungefähr 17 Monate auf diesen Moment gewartet. Endlich darf ich meinen Sohn sehen.“ Schauen Sie sich den Clip unten an (über Reddit):

In dem emotionalen Clip wird Kobe Koban vorgestellt, aber das Baby ist schüchtern. Nachdem er darauf gewartet hat, dass er sich für ihn erwärmt, bricht Kobe vor lauter Glück, mit seinem Sohn zusammen sein zu können, in Tränen aus. Er sagt: „Oh mein Gott, er ist so süß.“

Kobe sagt in die Kameras: „Ich treffe Koban zum ersten Mal. Ich konnte es nicht ertragen. Er war einfach so süß. Ich bin nur wegen ihm Vater geworden. Es war einfach ein sehr schöner Moment.“

Warum hat Kobe seinen Sohn bis jetzt nicht kennengelernt?

Es gab viele Gründe, warum Kobe seinen Sohn nicht früher treffen konnte. Sein K-1-Visum verzögerte sich aufgrund der Coronavirus-Pandemie (COVID-19). Außerdem konnte Emily ihn aufgrund von Grenzschließungen nicht in Kamerun besuchen, das in Zentralafrika liegt.

“ src=“https://www.youtube.com/embed/Yvkg24xtcyo?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Nachdem sein Visum genehmigt worden war, konnte Kobe endlich in die USA ziehen, um bei Emily und Koban zu sein. Das ehemalige Unterwäsche-Model ist bereit, den Junggesellen-Lebensstil, den er in Kamerun hatte, aufzugeben und ist bereit, ein Ehemann von Emily und ein Vater von Koban zu sein.

Es war emotional für die Fans, zuzusehen Kobe kann seinen Sohn zum ersten Mal treffen. 90 Tage Verlobter Fans feuern dieses Paar an, um es zu schaffen. Die Reise von Emily und Kobe beginnt jedoch gerade erst. Sie haben jetzt 90 Tage Zeit, um zu heiraten.

Neue Folgen von 90 Tage Verlobter Luft sonntags um 20.00 Uhr EST auf TLC und Discovery+.

VERBINDUNG: „90-Tage-Verlobter“ Staffel 9: Guillermo denkt, Kara herablassend zu ihm „wie ein kleines Kind“ – „Sie ist nicht meine Mutter“

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"